Bibelkritik auf dem Prüfstand – Warum Bultmann und seine Schüler im Irrtum sind

4,90 inkl. MwSt.

NEU: verfügbar ab dem 01.10.2021

Vorrätig

-
+
Artikelnummer: 1241 Kategorien: ,

Beschreibung

Bibelkritik auf dem Prüfstand

Ist die Bibel ein Buch wie jedes andere, das beliebig kritisiert werden kann?

Oder ist sie Gottes Wort?

Der Autor übt Kritik an der Bibelkritik am Beispiel ihres berühmtesten Vertreters: Rudolf Bultmann.

Mit einem Beitrag der ehemaligen Bultmann-Schülerin Prof. Dr. Eta Linnemann.

Dr. Lothar Gassmann ist Theologe und Publizist, Vorsitzender der Lukas-Schriftenmission und Herausgeber der Zeitschrift „Der schmale Weg. Orientierung im Zeitgeschehen“. Er verfasste viele Auslegungen zu Büchern der Bibel.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.146 kg
ISBN

978-3-944834-51-1

Seiten

80

Autor

Dr. Lothar Gassmann

Cover

Paperback

Herausgeber

Jeremia Verlag

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Bibelkritik auf dem Prüfstand – Warum Bultmann und seine Schüler im Irrtum sind“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.